FolkWorld #70 11/2019

CD Rezensionen

Kurz & bündig

www.abtrio.com

a/b Trio "Trioliloquy" (CD, Chronograph Records, 2018) Aus der Metropole Edmonton kommt eine der gefragtesten Jazzbands Kanadas. Das a/b Trio lässt auf ihrem dritten Album ihr improvisatorisches Geschick, ihre spielerische Brillanz und ihre fundierte Kenntnis der Jazzstandards aufblitzen. Erfinderisch interpretieren sie ihre Songs, die Klassiker und Neues modern und mit außergewöhnlichem Groove verbinden.

facebook.com/...

Abdo Buda Marconi "Karsilama" (CD, Felmay, 2018) Die Mailänder Gitarristen Fabio Marconi und Manuel Buda arbeiten auf ihrer ersten gemeinsamen CD “Karsikama” mit dem kurdischen Musiker Ashti Abdo zusammen. Sie führen kunstvoll interpretiert dem Hörer mit ihren Stücken die kulturelle Vielfalt des Nahen Ostens und des Mittelmeers vor Ohren. Siehe: Karsilama Album Teaser!

www.achoirofghosts.com

A Choir of Ghosts "An Ounce of Gold" (Video, 2019). Im tiefen nordschwedischen Wald findet man A Choir of Ghosts, wie er seine Indie-Folk-Songs anstimmt. Die neue Single vom Debütalbum, welches im Frühjahr 2020 erscheinen wird, ist eine Ode an vergangene Beziehungen und daran, alleine seinen Weg weiter zu gehen. Siehe: "An Ounce of Gold (Official Music Video)"!

facebook.com/...

Acid Arab "jdid" (CD, Acid Arab Records/Crammed Discs, 2019). Nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums vor drei Jahren gingen Guido Minisky und Hervé Carvalho alias Acid Arab auf eine auf vier Kontinente führende Tournee. Nun kommt mit "Jdid" (arabisch: neu) das Nachfolgealbum, das den musikalischen Dialog zwischen vernebelten Dance Clubs, verrauchten Haschisch-Kellern und hitzeflimmernden Wüstenlandschaften noch vertieft. Unterwegs traf man die Keyboarder Kenzi Bourras und Rizan Said, den türkischen Bağlama-Spieler Cem Yıldız, die algerischen Sängerinnen Radia Menel, Sofiane Saidi, Amel Wahby und Cheikha Hadjla, sowie den tunesisch-belgischen Produzenten Ammar 808 und die Tuareg-Band Les Filles de Illighadad aus Niger. Siehe: Acid Arab @ Club DZ, "Malek Ya Zahri" (feat. Cheikha Hadjla)!
Mit Acid Arab Records haben sie außerdem in Zusammenarbeit mit Crammed Discs ihr eigenes Label gegründet, dass elektronische Musik aus Nordafrika und dem Nahen Osten veröffentlicht, z.B. das palästinensische Duo Zenobia (زنّوبيا).[69]

www.acoustic-black.de

Acoustic Black "In A Different Light" (CD, Hicktown Records, 2019). Akustisch? Ja, irgendwie, ansonsten fabriziert die Band aus Freilassing puren Indie-Rock! Siehe den Acoustic Black YouTube-Kanal!

www.afrotysonia.com

Afrotysonia "Dance On The Roof" (CD, Eigenverlag, 2017). Kantele trifft Djembe! Das Trio Afrotysonia vermengt traditionelle finnische Musik mit Popmelodien und westafrikanischen Rhythmen Siehe: "Dance On The Roof" & "Dreams"!

www.almamusik.at

FolkWorld Xmas

Article: Musikalischer Adventkalender is’!

Alma "Cherubim" (CD, Trikont, 2019). "Cherubim" ist kein gewöhnliches Weihnachtsprogramm, es ist eine Einladung in die Stille. Alma[62] spielen Volkslieder auf alten Instrumenten und in alter Stimmung: „Der Kammerton wurde im Laufe der Zeit immer höher angesetzt. Das hat musikkulturelle Gründe, gepaart mit ästhetischen Begleiterscheinungen und hat, zumindest für einen Teil der Menschheit, durchaus gesundheitliche Folgen. Und genau da lohnt es sich, genauer hinzuschauen, oder besser gesagt, hinzuhören. Man könnte sagen, wir leben in einer hochgepitchten Zeit, in der ein höher-schneller-lauter fast schon zur Norm geworden ist. Eine Zeit, an die wir uns weitgehend gewöhnt haben, oder zumindest zunehmend anpassen. Und auch das hat Folgen.“ Warum also nicht für ein paar Wochen den Organismus „umstimmen“ und die heiße Luft der Weihnachtsindustrie einfach an uns vorüberströmen lassen!? Hörproben @ www.almamusik.at!

facebook.com/...

Altın Gün "Aufzeichnung vom 16. August 2019 beim Festival La Route du Rock, Saint-Malo" (Video, 2019). Jasper Verhulst ist kein Türke, aber ein begeisterter Fan des Anadolu Rock, der in den 1970er Jahren traditionelle türkische Musik mit westlichen psychedelischen Rock-Einflüssen verband. Die Formation Altın Gün[69] hat in der Stimme von Merve Dasdemir ihre Seele gefunden, während Erdinç Ecevit Yıldız mit der Langhalslaute Saz in den Orient entführt. Im Dezember 2019 und im Februar 2020 kommt Altın Gün nach Deutschland und Österreich. Siehe: Altın Gün beim Festival La Route du Rock in Saint-Malo (arte, verfügbar bis 15/08/2020)!

amsterdamklezmerband.com
www.sondorgo.hu

English CD Review

"Documentary Amsterdam Klezmer Band and Söndörgő" (Video, 2018). Man vermische jiddische Klezmer-Musik mit Balkan-Brass und Gypsy-Swing, peppe es mit Jazz und Ska auf, und schon erhält man: die Amsterdam Klezmer Band![38] Vor kurzem wurden die Holländer zum perfekten Partner der ungarischen Fusion-Band Söndörgő[46] und lösten den Funken (ungarisch: szikra) für ein kreatives Feuerwerk aus. Siehe den Dokumentarfilm über Amsterdam Klezmer Band & Söndörgő! Das neue Album "Fortuna" soll im Frühjahr 2020 erscheinen und neue Horizonte der Klezmer- und Balkan-Musik erkunden, während die Partystimmung hoch gehalten wird.

www.fred-ape.de

Fred Ape "... nur Glück gehabt!" (EP, Ruhrfolk, 2019); "Fred Ape und der Klimaschutz" (Video, 2019). Fred Ape bezieht gewohnt klare Stellung zu gesellschaftspolitischen Missständen. Folgerichtig hieß der Titel der 2018er-CD einfach "Es gibt immer eine richtige Seite". 2019 heißt es: "Du hast nur Glück gehabt", gewidmet der Neven Subotic Stiftung, die sich in Äthiopien durch Brunnenbau für Gesundheit und Bildung ein setzt und an die Vorzüge erinnert, in einem freien, sozialen und rechtsstaatlichen Land leben zu dürfen.
Mit dem Titelsong seiner letzten CD "Flaschenpost" beschrieb der Dortmunder Liedermacher Fred Ape[48] noch das Unbehagen, hilflos zusehen zu müssen, wie die Dinge den Bach runter gehen. Nun hat er für die Fridays for Future-Bewegung ein Lied geschrieben; siehe seinen Auftritt auf dem Friedenplatz Dortmund!

www.thomartway.com

Thom Artway "All I Know" (CD, Warner Music, 2019). Tomáš Maček (alias Thom Artway), der im Vorprogramm von Zaz und Glen Hansard aufgetreten ist, ist einer der aufstrebenden Singer-Songwriter aus Tschechien. Siehe seinen eingängigen Indie-Pop: "Can't Wait", "Chasing The Wires"!

www.babazula.com

BaBa ZuLa "derin derin" (CD, Glitterbeat Records, 2019). Auch wenn Osman Murat Ertel bisweilen klingt wie ein betrunkener Türke, so ist das durchaus ernst gemeinter Psychedelic Rock orientalischer Art. Das erste Studioalbum seit fünf Jahren zeigt das legendäre Istanbuler Ensemble BaBa Zula[63] experimenteller und mutiger denn je. Einen ersten Vorgeschmack findet man hier: "Haller Yollar"!

www.babykreuzberg.de

Baby Kreuzberg "Speak of the Devil" (Vinyl/Digital, Timezone Records, 2019). Der Berliner Gitarrist und Songwriter Marceese Trabus[56] veröffentlicht nach 3 Jahren, in denen er mit zahlreichen Solo-Konzerten, drei Kiss-Cover-CDs sowie der Desertrock-Band Red Stoner Sun und Kinderlieder-Band Raketen Erna beschäftigt war, sein zweites Album als Baby Kreuzberg.[62] Wie gewohnt wird das gesamte Feld des Rock'n'Roll von Blues über Rockabilly bis zu Garagen-Rock beackert. Siehe das gruselige "Down by the lake" über einen Serienkiller! Ab November ist Baby Kreuzberg auf Tour!

bagad-kemper.bzh
www.redcardell.com

"Nerzh: 70 ans du Bagad Kemper avec Red Cardell - Festival Interceltique de Lorient 2019" (Video, 2019). Nach ihrem gefeierten Konzert beim Festival Interceltique de Lorient im Jahr 2014 kehrte die bretonische Dudelsack-Formation Bagad Kemper und die bretonische Rockgruppe Red Cardell mit einem neuen Projekt zurück, um vor 4.000 begeisterten Zuschauern das 70-jährige Bestehen der Bagad zu feiern. Fast 50 Musiker standen auf der Bühne; siehe YouTube!

www.bandasenderos.com

Banda Senderos "Oase" (CD, Eigenverlag, 2019). Die Banda Senderos[58] aus Essen gehört mit ihrem Reggae/Club-Sound zu den Sprösslingen einer weltoffenen Kultur im post-industriellen Schmelztiegel Ruhrpott, deren Koordinaten Lebensfreude und basslastige Musik, aber auch Toleranz und soziales Verantwortungsbewusstsein sind. Der Titel des Zweitlings „Oase“ ist die Metapher für einen Ort innerhalb der Gesellschaft, wo Menschen zusammengebracht, Geschwindigkeit rausgenommen und die Batterien wieder aufgeladen werden. Siehe das Musikvideo zur Single „Sonne in die Stadt feat. 257ers“!

facebook.com/...

Gerry Barnum "Good Time Comin'" (CD, Blind Lemon Records, 2019). Der Bluesman aus British Columbia teilte die Bühne mit Größen wie John Mayall, sein Gitarrenspiel bereicherte Alben wie das der Liedermacherin K.D. Lang. Im Sommer 2019 tourte Gerry Barnum zum zweiten Mal durch Deutschland; im Gepäck sein gemüt- und hingebungsvolles Solo-Album "Good Time Comin'", das auf dem renommierten deutschen Label Blind Lemon Records erschienen ist. Siehe: "Crossroads"!

www.gerrybeckley.com

English CD Review

Gerry Beckley "Five Mile Road" (CD, Blue Elan Records, 2019). Bekannt für seine 50-jährige Karriere als Mitbegründer der legendären Band America, zeichnet Gerry Beckleys achtes Soloalbum "Five Mile Road" melancholisch seine musikalische Reise nach. Siehe: "Calling"!

www.christoph-berghorn.com

Christoph Berghorn "Let Go" (CD, Capital Sound Records, 2019). Der von Chopin inspirierte Pianist Christoph Berghorn aus Bocholt bringt sich nach Kindermusik (Detlev Jocker) und Jazz-Rock (Run4C) mit einem instrumentalen New-Age-Album ins Spiel. "Let Go" enthält sowohl peppige Pop-Melodien wie das Titelstück, als auch eher melancholische Kompositionen wie den Klavier-Saxophon-Dialog "Piano Reflections 2"!

www.birdsofafeathermusic.com

Birds of a Feather "You Are Music" (CD, Eigenverlag, 2019). Das irische Folk-Pop-Duo Amy McKay und Ryan Leon erzählt erfrischend und ergreifend aus ihrem Leben. Siehe z.B.: "Eyes Closed"!

www.the-bland.com

The Bland "Beautiful Distance" (CD, Backseat, 2019). Bland heißt soviel wie fade und farblos und genauso klingt der Soft-Pop-Verschnitt der fünf Jungs aus Schweden in unseren Ohren. Jedes weitere Wort wäre eines zuviel.

www.johnblek.com

Static Roots Festival: Peace, Love and Rock’n’Roll

John Blek "Empty Pockets" (Single/Video, 2019). Der irische Songwriter John Blek[69] hält fest an seinem kreativen Rausch - ein neues Album pro Jahr, begleitet von ausgiebigen Tourneen durch Irland, Großbritannien, Deutschland, Holland und Belgien. "The Embers" wird im Februar 2020 erscheinen; siehe die erste Single: "Empty Pockets" (Official Video)!

www.thebyrnebrothers.com

The Byrne Brothers "The Byrne Brothers" (CD, Eigenverlag, 2019). Die Byrne Brothers sind drei Brüder im Alter von 8 bis 15 Jahren und ihr geschäftstüchtiger Vater aus dem County Donegal, die mit einer niedlichen, aber auch beachtenswerten Darbietung irischer Musik aufgefallen sind.[64] Im vergangenen Jahr suchten sie ihr Glück in Disneyland. Sie sind nun fürs Erste in Florida ansässig und das neue, schlicht betitelte Album ist die Visiten- und Eintrittskarte für den amerikanischen Musikmarkt. Siehe den Byrne Brothers YouTube-Kanal!

www.bobbobyrnes.com

Bobbo Byrnes "The Red Wheelbarrow" (CD, Songs & Whispers, 2019). Bobbo Byrnes,[67] bekannt von The Fallen Stars[55] und Riddle & The Stars,[61] wollte nicht wie die "momentanen Hits im Radio" klingen, aber auch nicht das "ignorieren, was andere tun", sondern darauf "reagieren". Ob ihm das gelungen ist, mag der geneigte Hörer entscheiden; siehe Hörproben @ thefallenstars.com!

www.dougcollinsmusic.com

Doug Collins & The Receptionists "Good Sad News" (CD, Eigenverlag, 2018). Aus der Metropolregion Minneapolis-Saint Paul kommend pflegt der Songwriter Doug Collins die Retro-Schiene im Bereich Country-Rock und Indie-Pop. Die Melodien schielen auf die Charts, die schnittigen Receptionists scheinen aber unbekümmert und zwanglos. Siehe: "Conversation With My Heart"!

www.coppelius.eu

Coppelius "Kammerarchiv" (CD, Foxy Records, 2019). Das ist ein seltsam Trank, den die Berliner Formation Coppelius uns da kredenzt: ein Gebräu aus Metal und Punk mit einer Prise Tom Waits und einem gehörigem Schuss Subway to Sally; E.T.A. Hoffmann, Iron Maiden und Motörhead, neue Versionen alter Songs als auch Werke aus der bevorstehenden Steampunk-Oper "Krabat", die 2020 ihre Premiere feiern wird. Siehe YouTube-Video warum und wieso!

www.kaurnacronin.com

Kaurna Cronin "Glitter or Dust" (CD, Songs & Whispers, 2019). Die aktuelle Single des süd-australischen Singer-Songwriters Kaurna Cronin[64] ist ein Lied über das Verlangen, sich ausserhalb des eigenen Wohlfühlbereichs zu begeben. Dementsprechend wurde der Grundstein des Albums "Glitter Or Dust" auch in einem Bremer Kellerstudio gelegt und erst dann in Australien verfeinert. Siehe "Gotta Get Outta This Place"!

www.meenacryle.com

Meena & The Chris Fillmore Band "ELeVatIonS" (CD, Continental Blue Heaven, 2019). Die in Österreich lebende Sängerin Meena Cryle und Gitarrist Chris Fillmore haben die Blues-Basis beibehalten, setzen den Hörer aber mit einer kreativen und packenden Mischung aus Südstaaten-Rock, Soul und Country-Balladen in Erstaunen. Studiogäste wie Hans Theessink (Mandoline) und Wolfgang Staribacher (Keyboards) tragen ihren Teil zum guten Gelingen bei. Siehe: O'Keefes/Dylans "Well Well Well" (Live @ Reigen Vienna 2019)!

www.curseoflonoband.com

Curse of Lono "4am and Counting - Live At Toe Rag Studios" (CD, Submarine Cat Records, 2019). 2019 begann für die englische Band Curse of Lono[67] um Frontmann Felix Bechtolsheimer mit der Auszeichung als Beste Neue Band bei den UK Americana Awards. Also wurde gleich bei "4am and Counting - Live At Toe Rag Studios" der cinematische Rocksound deutlich abgespeckt und ruhigere Live-Versionen von Titeln der beiden Studio-Alben eingespielt. Siehe: "Blackout Fever" (Live at Toe Rag Studios)!

www.dearreadermusic.com

FolkWorld Xmas

Dear Reader "The Happiest Time of the Year" (Single, Duh Dum!, 2019). Dear Reader ist das Indie-Pop-Projekt der in Berlin lebenden südafrikanischen Sängerin Cherilyn MacNeil. Der Erlös von "The Happiest Time of the Year" geht vollständig an die Hilfsorganisation Help Refugees Siehe "The Happiest Time of the Year"! Download (zum Preis eines Glühweins) @ BandCamp!

www.dhoad.com

"Times of Maharajas – Dhoad Gypsies of Rajasthan" (CD, ARC Music, 2019). Die Dhoad Gypsies of Rajasthan sind eine von Rahis Bharti 2002 in Frankreich gegründete Gruppe, die Musiker, Tänzer und Akrobaten aus dem nordindischen Bundesstaat Rajasthan vereint. Hier erwecken sie die höfischen Feierlichkeiten und Rituale und die damit verbundene Musik im Zeitalter der Maharadschas zu neuem Leben; genauso wie es jahrhundertelang ihre Vorfahren getan haben. Siehe: Dhoad Gypsies of Rajasthan (US Tour 2018)!

www.dieselparkwest.com

Diesel Park West "Let It Melt" (CD, Palo Santo Records, 2019); John Butler "The Loyal Serpent" (Vinyl, Palo Santo Records, 1997/2018). 30 Jahre nach ihrem Debüt offeriert die einst bei EMI unter Vertrag stehende Gruppe aus Leicester im Windschatten von Britpop und Spotify ihr insgesamt neuntes Studioalbum. Laut Frontmann John Butler ist es endlich “eins, das wir mögen. Unter dem Druck unserer Zahlmeister bei den großen Labels haben wir viel Zeit damit verbracht, dies zu tun, und das nicht. Dieses Album besteht einfach aus neuen Songs, die wir gerne spielen und vielmehr noch gerne hören. Es ist fast so, als hätten wir 9 Alben machen müssen, um an diesen Punkt zu gelangen.” So lässt es der Stones-Verschnitt nicht sein oder bluten, sondern den Hörer mit erdigen Gitarrenriffs dahinschmelzen. Siehe "Living in the UK" & "Golden Mile"!

www.eddupas.com

Ed Dupas "The Lonesome Side of Town" (CD, Road Trip Songs, 2019). Ed Dupas aus der Motor City Detroit hat als hemdsärmeliger Arbeiterdichter a la Earle/Springsteen angefangen, widmet sich aber nun vorrangig der Aufarbeitung einer gescheiterten Liebesbeziehung. Siehe: "Both Hands On the Wheel" (Lyric Video)!

www.esbemusic.uk

Esbe "Mystra - Songs from Byzantium" (CD, Music & Media, 2018) Esbe nennt sich eine englische Musikerin, die sich als musikalische Alleinunterhalterin versteht. Auf ihrem komplett selbst eingespielten Album “Mystra” kreiert sie einen Klangteppich, der die Nähe zur byzantinischen Kultur kolportieren soll. Ihre musikalischen Mittel bestehen dabei aus Gesängen im Stile Loreena Mc-Kennitts, eingebettet in den Hall eines Tempelraumes, untermalt vom Synthesizergeorgel, der an die Hintergrundmusik einer PC-Aufbausimulation à la “Age of Empires” erinnert. “Mystra” ist so byzantinisch, wie ein Hotelfahrstuhl, in dem man mit diesem meditativ-esoterisches Gesäusel ganz sicher nicht eingesperrt sein möchte. Siehe: "Someone, Somewhere"!

www.etnotixbg.com

Article: All over now, don’t be blue...

Etnotix "Somewhere to the East" (CD, 1152845 Records, 2019). Etnotix besteht aus Musikern des Chinary Folk Ensembles, einer bulgarischen Tanz- und Gesangstruppe, deren kostümprächtige Bühnenspektakel Kassenschlager sind. Wie das diesjährige Rudolstadt-Festival gezeigt hat, tritt die siebenköpfige Formation mit Gesang, Perkussion, Gitarre und Gadulka-Streichquartett etwas weniger pompös auf, beeindruckt aber mehr durch einen zeitgemäßen Ethnosound. Siehe: Etnotix Live Trailer!

www.fairytale-folkmusic.de
elfenthron-von-thorsagon.de

"Der Elfen-Thron von Thorsagon - Das FantasyMusical mit Fairytale" (CD, Magic Mile Music, 2019). Das Fantasy-Musical "Der Elfen-Thron von Thorsagon" ist ab November auf den Bühnen zu sehen. Die Lieder stammen von der Folkband Fairytale und spiegeln zwischen Mystic Folk und Metal deren elfenhaften Charakter wider.[67] Siehe die erste Single: "Elfenwege"!

www.christianfalkmusik.de

Christian Falk "Jetzt" (CD, Time Zone Records, 2019). Ein deutscher Liedermacher aus Lingen (Ems), der seine Lieder im Popstil präsentiert. Die Themen sind auf all die Dinge bezogen, die ihm als Dreißigjährigen so durch den Kopf gehen – ob das eine Empfehlung für dieses Album sein mag oder nicht, wollen wir den Leser/Hörer entscheiden lassen.  Siehe: "Beton"!!

www.feder-spiel.at

FolkWorld Xmas

Federspiel "Von der langsamen Zeit" (CD, O-Töne, 2019). Auch das österreichische Bläserseptett Federspiel[68] übt sich in saisonaler Entschleunigung und interpretiert Weihnachts- und Winterstücke aus verschiedensten Traditionen, um selbige nicht schunkelnden Spießern zu überlassen. Siehe: Federspiels YouTube-Kanal!

www.fjarill.de

Fjarill feat. Stoppok "Freedom - Inkululeko" (Video, 2019). Alle Jahre wieder geht das in Deutschland beheimatete schwedisch-südafrikanische Duo Fjarill[69] vor Weihnachten auf eine Tour, die der Stilla Tyd gewidmet ist. Diesmal wollen Aino Löwenmark und Hanmari Spiegel ein wenig Sonne mitbringen: Auf einem Trip durch Hanmaris Heimat Südafrika im Frühjahr 2018 sind Bilder und Filme zu einem Video entstanden, zu dem Song "Freedom - Inkululeko" hat Stefan Stoppok[61] einen deutschen Textpart geschrieben und mit eingesungen. Gewidmet ist es dem Be You Own Hero e.V., für den am 14.12.2019 in Wolfsburg auch ein Benefizkonzert gegeben wird. Siehe: Fjarill "Freedom - Inkululeko"!

www.robertofonseca.com

Roberto Fonseca "Yesun" (CD, 3ème Bureau, 2019). Der kubanische Pianist Roberto Fonseca verbindet Jazz, Klassik, Funk, Rap und Elektronika mit seinen afrokubanischen Wurzeln (Rumba, Mambo, Cha-Cha, Bossa Nova) nach dem Motto: Mit der Tradition brechen! Präzedenzfälle schaffen! Grenzen niederreißen! Wo musikalische Klischees auftauchen, da werden sie ad absurdum geführt. Siehe: "Aggua" & Deutschlandfunk Kultur!

Peppe Frana & Christos Barbas "Such a Moon, the Thief paused to sing" (CD, Felmay, 2018) Der italienische Lauten- und Oudspieler Peppe Frana und der griechische Spezialist für allerhand Flöten- und Blasinstrumente Christos Barbas lassen auf ihrer ersten gemeinsamen Platte “Such a Moon, the Thief paused to sing” klassische osmanische Musik erklingen, eine Musik, die sich traditionell aus den jahrhundertealten kulturellen Kontakten von Arabern, Türken, Juden, Griechen und Armeniern entwickelt hat. Siehe: Barbas / Frana live @ La Sala Rossa, Massa Lombarda!

Article: All over now, don’t be blue...

Gaizca Project "Gaizca Project" (CD, Home Records, 2019). Katalonien, Galizien und das Baskenland nehmen in Spanien eine Sonderstellung ein. Die Sänger und Musiker aus diesen Regionen haben u.a. auf dem diesjährigen Rudolstadtfestival gezeigt, wie man die klanglichen Möglichkeiten der unterschiedlichen Musiken ausloten, verbinden und für eine weltoffene, moderne Perspektive neu interpretieren kann. Mit Ialma,[45] Manu Sabaté,[64] Iñaki Plaza,[44] Ciscu Cardono und Nicolas Scalliet. Siehe: Gaizca Project live @ Pianofabriek!

www.goitse.ie

English CD Review

Goitse "The Dog Reels" (Video, 2019). Im November 2019 lässt das irische Quintett Goitse mit dem neuen Album "Úr" wieder von sich hören. Das gälische Wort "Úr" steht für das, was das Quintett verkörpert: das Althergebrachte und das Neue, Tradition und Innovation. Nachdem aufgrund der hohen Beliebtheit seit 2015 jährlich 2 Deutschland-Tourneen durchgeführt wurden, wird es 2020 eine Pause geben, um dann 2021 umso intensiver die „Big 10th Anniversary Tour“ zu feiern! Siehe: "The Dog Reels: John O’Cullenan’s Dog / Callan Lasses / The Odd Door"!

www.guogan.fr

Guo Gan Trio "Gobi Desert" (CD, Felmay, 2019). Die Dreifaltigkeit von Erhu (zweisaitige, mit dem Bogen gestrichene Spießlaute), Baglama (türkische Laute) und Perkussion beschwört die vielgestaltigen Landschaften der Wüste Gobi herauf - von der harmonischen Steppe der Mongolei bis zu den steinernen Dissonanzen Chinas. Siehe: YouTube-Kanal!

gmhorkestar.at
www.klok.at

Großmütterchen Hatz & Klok "Salon Oskar" (CD, Eiffelbaum, 2017). Das Großmütterchen Hatz Salon Orkestar[58] und das Trio Klok[50] waren, jeweils für sich, Garanten für österreichische Musik auf höchstem Niveau. Die Fusion der Hauptprotagonisten beider Ensembles versprach so einiges und sie setzten gleich ein starkes Statement im Bereich jazzig-folkloristischer Musik. Siehe Hörproben & Videos @ Diverted Music!

www.hannekah.com

Hanne Kah "Y" (CD, kosmopolit records, 2019). Das Quartett aus Mainz hat mit ihrer Outlaw Music im Stil von Cash und MacDonald Gefallen in Übersee gefunden. Das neue Album startet aber zunächst einmal in Schweden. Siehe: "Greta" (live #FridaysForFuture Mainz)!

www.martinharley.com

English CD Review

Martin Harley "Roll With The Punches" (CD, Del Mundo Records, 2019). Bekannt für seine Beherrschung der Slide-Gitarre, versucht der Waliser Martin Harley sich auch als Songwriter im Blues- und Folk-Genre zu etablieren. Live auf Tour im November 2019 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Siehe das Titelstück der aktuellen CD: "Roll With The Punches"! Und gerade hat Martin Harley seine 3te Single veröffentlicht/visuell umgesetzt: "Marguerite"!

www.hatcheckgirl.net

Hat Check Girl "Cold Smoke" (CD, Gallway Bay Music, 2018). Eine weitere melancholisch-fragile Liedersammlung des amerikanischen Duos Annie Gallup[59] und Peter Gallway,[59] die neo-traditionalistisch historische Ereignisse aufgreifen bzw. Geschichten vor historischem Hintergrund erzählen.

www.hexvessel.com

Hexvessel "All Tree" (CD, Century Media, 2019). Der Engländer Mat McNerney hat seinen Frieden in den weiten Wäldern Finnlands gefunden. Sein mystischer und psychedelischer Forest Folk ist minimalistisch und geht allen materiellen und spirituellen Sinngehalten des Baumes für den Menschen auf den Grund. Siehe: "Old Tree" & "Changeling"!

www.hollowcoves.com

Hollow Coves "Moments" (CD, Nettwerk, 2019). Das australische Indie-Folk-Duo Hollow Coves (Ryan Henderson und Matt Carins) veröffentlicht ihr Debütalbum „Moments“: "Wir hoffen, dass unsere Musik eine positive Wirkung haben kann. Wenn Menschen mit einer anderen Perspektive weggehen - inspiriert, motiviert oder einfach nur ein wenig mehr vom Leben begeistert, dann würden wir das als einen großen Erfolg betrachten. Nachdem unsere EP [„Wanderlust“, 2017] herauskam, bekamen wir viele Nachrichten von Leuten, die sagten, dass unsere Musik ihnen durch harte oder stressige Zeiten half. Ich denke, das hat uns definitiv motiviert, als wir an ‚Moments‘ gearbeitet haben." Im November 2019 werden Hollow Coves die Songs auf einer Europa-Tour präsentieren. Siehe: „When We Were Young“ (Akustik Session), „Anew“ (Official Video)!

www.hollowhearts.no

Hollow Hearts "Peter" (CD, Westergaard, 2019). Zwei Alben hat die nordnorwegische Urban-Country-Band Hollow Hearts 2019 bereits veröffentlicht. Auch Album Nr. 3 wird die Freunde des melancholischen Retro-Folk-Rocks wieder erfreuen. Siehe: "Peter" (Acoustic)!

www.paulhoornundfreunde.de

FolkWorld Xmas

Paul Hoorn und Freunde "Wer hat ein helles Licht bei der Nacht: Aus den Advents- und Weihnachtsprogrammen 2014-2019" (Do-CD, Eigenverlag, 2019). Paul Hoorn[67] hat die Advents- und Weihnachtsprogramme des Blauen Einhorns[48] mit dem Thema Unterwegssein und Flucht mehrfach wiederaufgegriffen. Diese Doppel-CD enthält Live-Aufnahmen der Programme "Maria im Dornwald" (2014/2015), "Wir Waisen aus dem Abendland" (2016/2017) und "Die Finsternis hat's nicht begriffen" (2018/2019) aus dem Societhaetstheater Dresden 2014-2018 mit der Lettin Karolina Petrova, dem Iraner Ali Pirabi sowie Matthias Manz. (Ausführliche Rezension folgt!)

www.inswingtief.de

inswingtief "the next step" (CD, gypsyguitar, 2019). Akustischen Swing zwischen Gypsy-Jazz und Weltmusik nennt das Würzburger Quartett ihren lässigen Genre-Mix. Der letzte Schritt besteht ausschließlich aus Eigenkompositionen, wie z.B. das quirlige "Jonasch - eine Klezmereske" (live aus dem Vogelkeller Sommerhausen)!

facebook.com/...

Jewish Monkeys "Catastrophic Life" (Video, 2019). Der Herbst steht im Zeichen des Affen: Im November 2019 erscheint das neue Album "Catastrophic Life" der Jewish Monkeys,[63] das rockigste und funkigste in der Geschichte der Tel Aviver Underground-Künstler, und beginnt der erste Teil der Tour (weiter geht es im März 2020). Siehe den in Bulgarien gedrehten Videoclip "Catastrophic Life"!

www.julvisor.de

FolkWorld Xmas

Julvisor "Vinternatt" (CD, House Master Record, 2017). Jedes Jahr im Herbst finden sich fünf Musiker in Dresden zusammen, um ein stimmungsvolles skandinavisches Weihnachtsprogramm zu kreieren. Mehr noch als der Tonträger mit nordischen Weihnachtsliedern zieht das Live-Programm mit launiger Moderation und Kurzgeschichten skandinavischer Autoren in den Bann. Lausche: MDR-Kultur-Reportage!

www.kefaya.co.uk

English CD Review

Kefaya + Elaha Soroor "Songs Of Our Mothers" (Download, Bella Union/[PIAS], 2019). Die Sängerin Elaha Soroor, die durch die Reality-TV-Show Afghan Star (∼ DSDS) berühmt geworden ist, und das Londoner Produzenten-Duo Kefaya (Al MacSween und Giuliano Modarelli) haben sich für eine frische Interpretation afghanischer Volksmusik zusammengetan, gefiltert durch unzählige Formen - von klassischer indischer Musik bis zu Jazz und Dub. Siehe: "Introducing... Kefaya + Elaha Soroor"!

www.kingofthetramps.com

King Of The Tramps "Wild Water" (CD, Old School Records, 2018). Tex, der König der Landstreicher, kutschierte in den 1930ern und 1940ern quer durch die USA und hinterließ sein Zeichen 'Tex K.T.' auf zahlreichen Eisenbahnbrücken und -schranken. Dieser Tage tourt die gleichnamige Truppe aus Iowa mit ihrem als 'Whiskey Gospel' umschriebenen Verschnitt aus Rhythm-and-Blues und Country-Rock durch die Gegend. Siehe: King Of The Tramps @ Okoboji Bar 2018 (kurz bevor sie zu ihrer 3. Deutschland-Tour aufbrachen)!

www.klezmeyers.de

Klezmeyers "Moravica" (CD, Fine Music, 2017). Das Berliner Trio Klezmeyers[58] greift noch intensiver als je zuvor weltmusikalische Einflüsse auf. Der in Rumänien entspringende Fluss "Moravica" mündet in den Mississippi, das Mittelmeer an der Costa del Sol und den Atlantik unterhalb des Zuckerhuts. Siehe: Making of "Moravica"!

www.habibkoite.com

Habib Koité "Kharifa" (CD, Contre-Jour, 2019). Fünf Jahre nach seinem letzten Studioalbum hält der malische Gitarrist und Sänger Habib Koité[54] mit dem in Bamako aufgenommenen neuen Album "Kharifa" eine enge Verbindung zu den heimatlichen Musikstilen, knüpft aber auch musikalische Bande zwischen den Kulturen und tritt für Toleranz und Verständigung ein. Siehe: Habib Koité live auf dem Africa Festival Würzburg![66]

www.hannahkoepf.com

Hannah Köpf "Cinnamon" (CD, GLM Music, 2019). Americana Country Jazz aus Köln! "Texten ist harte Arbeit, ein echtes Handwerk. Ich möchte mit meinen Texten Emotionen wecken. Aber auch politisch schreiben, ohne dass man es gleich merkt." Das hat sich das Duo Hannah Köpf / Tim Dudek bewusst und daraus eine Erfolgsstory gemacht. Siehe: "Fools & Fallen Angels" (Official Video)!

www.chris-kramer.de

FolkWorld Xmas

Chris Kramer "Chris(tmas) time again" (CD, BTM Musikverlag/Fenn Music, 2019). Seit vielen Jahren ist Chris Kramer[66] in der Weihnachtszeit auf Tour. Zusammen mit Niclas Floer am Klavier, sowie der Soulsängerin Heike Meering und der erst 18-jährigen Gesangsentdeckung Nina Zaborowski präsentiert der Mundharmonika-Blues-Sänger 12 Stücke aus diesem Programm: Von Bach („Ich steh‘ an deiner Krippen hier“) über Jazzballaden („Have Yourself A Merry Little Christmas“) und Boogie-Woogie („O Tannenbaum“) bis hin zu Funk-Versionen einiger Weihnachtsklassiker („Rudolph the Red nosed Reindeer“).

www.patrickkrief.com

Krief "Tonight" (Video, 2019). Der kanadische Indie-Folk-Rocker Patrick Krief wird sein neues Album "Dovetail"[69] im November in Deutschland live präsentieren, wenn er das kanadische Folk-Duo Madison Violet auf Tour begleitet. Siehe: "Tonight"!

www.songsfromawintersnight.de

FolkWorld Xmas

Rick Krüger "Songs from a winter‘s night" (CD, Eigenverlag, 2019). Wie der Titel schon erahnen lässt, ist dies eine winterliche EP, vom deutschen Sänger, Liedermacher und Folkmusiker Rick Krüger.[69] Zwei Lieder auf Deutsch, zwei auf Englisch, dazwischen zwei Instrumentalstücke mit - recht schrillen - Dudelsacktönen. Bis auf eine Vertonung des Theodor Fontane Gedichts „Alles Still“ ist alles Material von Rick. Höhepunkt ist das sehr eingängige originale Lied „Über weiße Felder und Wiesen“.

www.michaellanemusic.de

Michael Lane "Traveling Son" (CD, Greywood Records, 2019). Der deutsch-amerikanische Singer/Songwriter Michael Lane kam 2012 nach Erfahrungen in der US-Army im Irak und in Afghanistan zurück nach Franken, wo er als Kind gelebt hatte. Bei der Castingshow The Voice of Germany belegte er den 3. Platz. Nun legt der Traveling Son sein bereits viertes Studio-Album vor, ein kurzweiliges Folk-Pop-Album. Siehe: "Believe" (Official Music Video)! Dem Release folgt im November 2019 eine Deutschland/Italien-Tour.

Lata Donga "Variacijas" (CD, CLP Music, 2017) Die Tradition lettischer Volkmsuik wird auf diesem wunderschönen Album von einer Band aus einem Familienverband hochgehalten. Lata Dongan stellen lettische Hirtenlieder, Herbstlieder, Lieder über den Midsommer vor und klingen dabei mal folkloristisch und mal sakral. Ihr Fokus liegt dabei auf der Klangfülle der weiblichen Stimmen der Familie Rancane. Siehe: Lata Dongas Youtube-Kanal!

www.facebook.com/...

Lazy Afternoon "Almost Home" (CD, Artache, 2019). Die schwedische Folk-Pop-Band um Bo Ahlbertz[55] serviert eine zähflüssige Americana-Soße aus den Zutaten Country und Folk mit einer Prise Tex-Mex.

www.austinlucas.com

Austin Lucas and the Bold Party "No One Is Immortal" (CD/DVD, Hometown Caravan, 2019). Das Live-Paket "No One is Immortal" mit neuen und alten Songs ist ein Herzensprojekt des Folk-Punkers Austin Lucas aus Bloomington/Indiana, aufgenommen und gefilmt in der Wohlfühl-Atmosphäre seiner Stammkneipe The Blockhouse Bar. Siehe: "Immortal Americans"!

www.kirstenludwigmusic.com

Kirsten Ludwig "Wasted Time" (EP, Oscar St. Records, 2019). Im Herbst ist die Kanadierin Kirsten Ludwig auf Europa-Tournee, um ihr Debütalbum "We Get It Now" und die nachfolgende EP "Wasted Time" zu präsentieren. Die 3 Titel lassen sich nicht unbedingt einem bestimmten Genre zuordnen, gemeinsam ist ihnen der elfenhafte Folk. Hörprobe @ BandCamp!

www.lusitanianghosts.com

Lusitanian Ghosts "Lusitanian Ghosts" (CD, Eigenverlag, 2019). Auf dem Hamburger Reeperbahn Festival 2019 haben die Indie Rocker mit dem antiken Namen für Portugal (Lusitanien) ihre Geister beschworen, die vom Aussterben bedrohten Saiteninstrumente wie die Braguesa (eine Bratsche gespielt von Omiri alias Vasco Ribeiro Casais)[64] oder die Campaniça (gespielt von O Gajo; siehe Rezension unten). Siehe Live-Videos @ Lusitanian Ghosts YouTube-Kanal!

www.louisalyne.se

Louisa Lyne & di Yiddishe Kapelye & Marta Gómez "Umru Mayne" (Video, 2019). In ihrer schwedischen Heimat hat sich Louisa Lyne[58] seit 2010 einen Namen als kundige Interpretin der jiddischen Musiktradition gemacht. (Was nur wenige wissen: Jiddisch ist eine der sechs Minderheitensprachen in Schweden.) Di Yiddishe Kapelye wandelt mit einer modern klingenden Mischung zwischen Melancholie und Lebenslust. Siehe: "Umru Mayne" vom 2019er-Album "Lust"!

www.colmmacconiomaire.com

English CD Review

Colm Mac Con Iomaire "The River Holds Its Breath (Tost ar an Abhainn)" (CD, Ceirníní Ardchlár, 2019). Wenn der Dubliner Geiger Colm Mac Con Iomaire[48] nicht mit Glen Hansards Frames abrockt, erschafft er nahezu cinematische Klanglandschaften. Ruhig, besinnlich, um nicht zu sagen: gemütlich! Ohne in New-Age-Gefilde abzurutschen, das ist die Kunst und Größe! Siehe Colm Mac Con Iomaire & Catherine Fitzgeralds "The River Holds Its Breath" (All Together Now Festival, Waterford 2019)!

www.billmackay.com

Bill MacKay and Katinka Kleijn "The Fiery Margin" (CD, Drag City, 2019). Chikagos Bill MacKay (Gitarre) und Katinka Kleijn (Cello) improvisieren und jammen vor sich hin ohne irgendwelche Hörgewohnheiten und - erwartungen befriedigen zu wollen. Siehe MacKay & Kleijn live @ Chicago Humanities Festival!

facebook.com/...

Malenco "Berries for the old town" (CD, Brambus Records, 2019). BrambusRecords hat ein offenes Ohr für Neues, Spezielles und Besonderes und so passt der neueste Label-Zuzug bestens zum Konzept, denn dem Bündner Malenco wurde einmal nachgesagt, er schreibe die besten nie im Radio gespielten Songs: Rohes und kompromissloses Americana zwischen Blues-Grooves und düsterem Country-Folk.

www.elenimandell.com

Eleni Mandell "Wake Up Again" (CD, Yep Roc Records, 2019). Die 11 Vignetten des 11. Albums der kalifornischen Singer-Songwriterin Eleni Mandell (The Living Sisters) sind inspiriert von ihrer Erfahrung durch das Songwriting in einem Frauengefängnis - und ihrem großen Vorbild Tom Waits, sodass der lässige Folkjazz mit unbehaglichen Momenten einhergeht. Siehe: "What's Your Handle? (Radio Waves)" (Official Music Video) & BandCamp!

www.christinamartin.net

FolkWorld Xmas

Christina Martin "Wonderful Lie" (CD, Own label, 2019); "Coming Back Home For Christmas" (Single/Video, 2019). Die kanadische Pop-Americana-Singer/Songwriterin Christina Martin[49] kommt mit dem Gitarristen Dale Murray im Frühjahr 2020 nach Europa, um ihr Album "Wonderful Lie" vorzustellen, das auf das Wesentliche reduzierte Versionen eigener Stücke sowie Lieblings-Cover-Songs (einschließlich ABBAs "The Winner Takes It All" und Leonard Cohens "Tonight Will Be Fine") beinhaltet. Außerdem hat sie nach dem letztjährigen "This Christmas"[67] noch die Weihnachts-Single "Coming Back Home For Christmas" nachgeschoben. Unermüdlich tourend, weiss sie von was sie spricht: "Das Lied ist für alle diejenigen, denen jemand Besonderes fehlt. Es geht darum, Distanz mit Liebe zu überbrücken!"

www.emelmathlouthi.com

Emel Mathlouthi "Everywhere We Looked Was Burning" (CD, Partisan Records, 2019). Das Lied "Kelmti Horra (My Word is Free)" der in Tunesien geborenen und nun in New York lebenden Sängerin Emel Mathlouthi[66] war eine Hymne des Arabischen Frühlings. Sie predigt weiterhin die Revolution - durch kreatives Experimentieren! Gegenwärtig ist sie auf Deutschlandtour und stellt ihr drittes Album "Everywhere We Looked Was Burning“ vor. Zum ersten Mal singt sie hierbei fast ausschließlich auf Englisch. Siehe: "Rescuer" & "Wakers Of The Wind"!

Ursula Mauder "The Feel of Life - Unplugged" (CD, Verlag Antje Kunstmann, 2019). Die Münchnerin Ursula Mauder hat sich den Höhen und Tiefen des Lebens gestellt und beleuchtet diese, gestärkt aus dem Feuer hervorgegangen, in jazzigen Eigenkompositionen. Siehe: "The Feel of Life Unplugged - Making Of"!

www.tonymcmanus.com
www.juliatoaspern.de

English CD Review

Tony McManus & Julia Toaspern "Live in Concert" (CD, Greentrax Recordings, 2019). Celtic-Gitarrist Tony MacManus[52] ist als Solist bekannt, obwohl seine Zusammenarbeit mit verschiedensten Musikern seit jeher ein wichtiger Teil seiner Arbeit war.[58] Aufgenommen während einer Deutschlandtournee Anfang 2019, hat er sich mit der vielseitigen Berliner Musikerin Julia Toaspern zusammengetan, die Geige und Gitarre spielt, ihre Originallieder singt und mit ihrem breiten Hintergrund in Jazz, Barock und Folk eine adäquate Ergänzung Tonys ist. Siehe: "The Road to Drumleman / Sourgrass and Granite / Pierre's Right Arm"!

www.mellow-melange.de

Mellow Melange "Nimm mich hin. Dein Will! - Shakespeares Sonette" (CD, Starfish Music, 2017). Mehr intellektuell angehauchte Musik: Mellow Melange hat auf diesem Album 20 Sonette von Shakespeare vertont und eingespielt, prinzipiell immer mit der original Englischen Lyrik. Eingespielt mit u.a. Blockflöte, Querflöte, Piano, Gitarre, Harfe, erzielen die fünf Musiker einen Stil, der irgendwo zwischen Alter Musik, Jazz, Folk und Pop hin und her pendelt, immerzu mit theatralisch geprägtem Gesang.  Siehe: Studiokonzert Kanal 21 Bielefeld!!

www.paulmessinger.net

English CD Review

Paul Messinger "The Reckoning" (CD, Own label, 2019). Der Americana-Singer-Songwriter Paul Messinger kommt im Dezember 2019 mit neuem Album und begleitet von seinem langjährigen Freund Jeremy Haire auf einer längeren Tour nach Europa. Pauls drittes Album "The Reckoning" will provozieren und rechnet ab mit der politische Landschaft seiner Heimat USA - vom gegenwärtig amtierenden Präsidenten bis zum Dauerthema Schusswaffenpolitik. Siehe: Pauls YouTube-Kanal!

www.mikuskovicsbaum.com

Mikuskovics Baum "Gayatri" (CD, Eigenverlag, 2016). Das Album »Gayatri« besteht aus einem einzigen knapp einstündigen Musikstück für Harfe, Obertongesang, Schellen und diverse andere, in der meditativen Soundgestaltung beliebtes Instrumentarium. Die beiden Musiker Bernhard Mikuskovics und Georg Baum vertonen auf der stark beruhigend wirkenden CD das berühmteste Heilmantra Indiens, das “Gayatri”. Siehe: Teaser!

www.jacobmillermusic.net

Jacob Miller "This New Home" (CD, Own label, 2019). Nach sieben Jahren als Leiter eines Jazz-Sextetts arbeitete Jacob Miller als Landhilfsarbeiter in den Blue Ridge Mountains in North Carolina und erforschte zeitgleich den Finger-Picking-Stil der Region. Siehe Jacobs neugefundene Heimat @ BandCamp bzw. YouTube! Live in Deutschland zu erleben im November 2019!

www.juanamolina.com

Juana Molina "Forfun" (EP, Crammed Discs, 2019). Als die argentinische Folktronica-Singer-Songwriterin Juana Molina 2018 beim dänischen Roskilde-Festival ankam, war ihre Gitarre dabei, aber die komplette Backline fehlte. Der Auftritt wurde mit zufällig auf der Bühne befindlichen Instrumenten improvisiert; ein Jahr später gibt es nun vier der Songs, im Studio neu eingespielt, abder mit dem Punkspirit aus Roskilde. Siehe: "Paraguaya" (Rock Version live)!

www.brendanmonaghan.com

Brendan Monaghan "unbroken" (CD, Brambus Records, 2018). Der nordirische Singer-Songwriter Brendan Monaghan[60] hat nun das erste halbe Dutzend Alben für das schweizerische Label Brambus abgeliefert; wie gehabt zielen seine Songs amerikanischer Prägung aufs Herz. Siehe Brendan Monaghan live @ NVTV's BIG Music Show!

www.monoboson.com

Monobo Son "Scheene Wienerin" (CD, Zoundr, 2017). Der Posaunist Manuel Winbeck, der mit der nicht nur in Bayern bekannten Gruppe LaBrassBanda[58] für gut durchgepustete Partyluft sorgt, hat mit seiner eigenen Band bereits seit 2011 eine Parallelschiene am Laufen. Das aktuelle Album “Scheene Wienerin” besitzt dieselben Zutaten, die auch bei LaBrassBanda funktionieren. Gut instrumentierte Popsongs mit Bläsereinsatz und frechen bayrischen Texten hören wir auf der eine dreiviertel Stunde langen, recht launigen CD. Siehe: "Wienerin" live in Weiden!

www.brent-moyer.com

Brent Moyer "Doing Better Now" (CD, Brambus Records, 2019). Der Global Cowboy Brent Moyer [55] schlägt die musikalische Brücke von den Rocky Mountains in die Alpen. Dabei integriert er Country und Cajun, aber auch Swing und Latin. Siehe: Plattentaufe "Doin' Better Now" (Landhaus Jenaz, 4. Mai 2019)!

www.davidmunyon.de

David Munyon "Longer Road For The Songs" (CD, Eigenverlag, 2019). Am Nikolaustag erscheint David Munyons[67] 23. Studioalbum. Auf "Longer Road For The Songs" wird der eher in Deutschland als in den Vereinigten Staaten erfolgreiche Roots-Singer-Songwriter von Matthias Theile (Gitarre), Katja Werker (Backing Vocals) und Guido Goh (indische Sisa) begleitet. Siehe: "Planet Waltz" (Lyric Video)! Reinhören @ davidmunyon.de! Im Frühling 2020 will David das Album persönlich auf Tour vorstellen.

www.musikforthekitchen.de

Musik For The Kitchen "Fernsehkonzert" (Video, 2019). Musik For The Kitchen[65] sind sich zwar nicht sicher, ob überhaupt noch jemand Fernsehen guckt, aber ihr persönliches Highlight aus der jüngsten Vergangenheit ist ein einstündiger Auftritt im Rahmen der Reihe “Fernsehkonzert” des offenen Fernsehkanals KANAL 21 in Bielefeld und glücklicherweise gibt es ja die Mediatheken. Siehe NRWision-Mediathek: Fernsehkonzert Musik For The Kitchen!

www.anneniepold.be

Article: Neugierig & Unkonventionell

Anne Niepold "Nœud explétif" (Video, 2019). Die belgische Akkordeonistin Anne Niepold[61] wird dem Hallenser Akkordeon-Akut-Publikum ihre neue CD "vita brevis" und ganz persönliche Vision eines Universums vorstellen, in dem Musette, Swing, Jazz und eigene Kompositionen eine Symbiose bilden. Siehe: "Nœud explétif"!

www.ogajo.net

English CD Review

O Gajo "Lisbon Express" (CD, European Phonographic, 2019). O Gajo ist ein Projekt des portugiesischen Rock-Musikers João Morais, das sich der doppelchörigen, zehnsaitigen Viola Campaniça (d.h. Viola vom Lande) widmet, die ursprünglich die traditionellen Gesänge im südportugiesischen Alentejo begleitete. Siehe: "Cacilheiro" & Festival Eurosonic 2019!

www.theoutsidetrack.com

FolkWorld Xmas

The Outside Track "The Essence of Scottish and Irish Christmas Tour" (Video, 2019). The Outside Track[67] verbinden Weihnachtslieder und Bräuche aus Irland, Schottland und Kanada zu einem unterhaltsamen Programm. Weihnachten ist in diesen Ländern nicht nur ein Anlass zur Besinnlichkeit, sondern auch, eine große Party zu schmeißen. Die Tour findet aber erst im Dezember 2020 statt; und wegen der großen Nachfrage auch Ende 2021. Siehe: "The Essence of Scottish and Irish Christmas Tour"!

www.anttipaalanen.com

"Antti Paalanen Live at Kaustinen Folk Music Festival 2019" (Video, 2019). Das aktuelle Album "Rujo" findet positive Aufnahme: „Antti Paalanen[64] ist kein Akkordeonist, der mit Pastell-Melodien lockt. Er packt seine Zuhörer, schüttelt sie, und reisst sie mit in einen archaischen Rausch.“ (globalsounds.info) Wer eine Idee davon bekommen möchte, wie ein Konzert von Antti Paalanen aussieht, sollte sich die Ausschnitte aus seinem Gig im Rahmen des Kaustinen Folk Music Festivals anschauen.

www.lukephilbrick.com

Luke Philbrick "The Kitchen Sessions" (CD, Songs & Whispers, 2019). Luke Philbricks Debütalbum wurde mit kleinem Budget in einer Küche aufgenommen. Americana mit Delta-Blues-Einflüssen – so lässt sich die Musik des Singer-Songwriters aus dem englischen Gloucestershire beschreiben. Die Texte behandeln ur-amerikanische Themen wie Cowboys, Sklaverei und den Wunsch, der Schwiegervater möge zur Hölle fahren. Siehe: Luke Philbricks YouTube-Kanal!

www.purpur-zwillingsfolk.de

PurPur "Zwiegesang" (CD, Eigenverlag, 2019). Von den Zwillingen Christine und Judith Rauscher ist, wie der Name des Albums schon sagt, hier viel Harmoniegesang zu hören (auch wenn die beiden Stimmen nicht immer harmonieren), in deutscher und englischer Sprache. Viele der Lieder sind selbst geschrieben und sitzen stilistisch zwischen Mittelalter- und keltischem Folk. Siehe: PurPurs Youtube-Kanal!!

www.pust.org

Pust "Huggu over vatn" (Video, 2017). Die norwegische Gesangstruppe Pust[57] besucht zum dritten Mal Wien und das Voice Mania Festival (Theater am Spittelberg, 21.11.2019), anschließend folgt die alljährliche "Julero - Christmas Tour". Siehe: "Huggu over vatn"!

www.therapparees.ie

The Rapparees "Ireland and Australia" (Video, 2019). Die Belfaster „Balladeers“ The Rapparees[53] gehen seit gut 10 Jahren hierzulande auf Tournee. Aktuell melden sie sich mit dem neuen Album „Recharged“ und einem sehenswerten Video über einen legendären irischen Boxer zurück: "Ireland and Australia" (© John Spillane & Shane Howard)! Die Band steigt wieder in den Ring im Januar/Februar 2021.

www.bobreamusic.com

Bob Rea "Southbound" (CD, Shiny Dime Records, 2018). Der in Colorado geborene Singer-Songwriter Bob Rea hat wie viele andere den Weg nach Nashville gefunden, dementsprechend bewegt sich sein musikalisches Werk in dem weiten Feld zwischen Country- und Rock-Musik. Authentizität kann man ihm nicht absprechen, auch wenn er mitunter auf die Charts schielt. Siehe: Bob Rea (Durango Songwriters Expo 2015)!

www.fionnregan.com

Fionn Regan "Cala" (CD, Abbey Records, 2019). Fionn Regans neues Album ist nach dem spanischen Wort für Bucht benannt und die Folk-Pop-Songs wurden denn auch in seinem Haus im Badeort Bray südlich von Dublin geschrieben: "Der Ort, von dem du kommst, schwingt immer mit." Siehe: "Riverside Heights" & "Collar of Fur"

www.markusrill.net

Markus Rill and the Troublemakers "Songland" (CD, Blue Rose/Heckmann, 2019). Der Würzburger Markus Rill[36] hat das musikalische Terrain zwischen Steve Earle und den Flying Burrito Brothers einerseits und Guy Clark und Percy Sledge andererseits intensiv studiert und schüttelt 15 Americana-Perlen lässig aus dem Ärmel (inklusiver furchtloser Kooperation mit der Schwedin Eva Hillered).[52] Siehe: "Inside The Wheel", "Swampland Of The Mind", "The Great Mystery" (Studio Footage), "Conscience County Jail" (live @ Mandy's Lounge in Homburg/Saar)!

www.davidrovics.com

English CD Review

David Rovics "Live in Berlin", "Live at Brandenburg Gate" (Audio/Video, 2019). Derzeit befindet sich David Rovics[32] bei Studioaufnahmen in Irland. Davor gab er Konzerte in Deutschland (z.B. in Berlin) und beehrte zahlreiche Protestveranstaltungen (u.a. in Berlin, Freiburg und im Hambacher Forst.

www.runrig.co.uk

Runrig "The Last Dance - Farewell Concert" (CD/DVD, RCA/Sony Music, 2019). Im August 2018 beendete die wahrscheinlich erfolgreichste Celtic-Rockband aller Zeiten ihre 45-jährige Band-Geschichte mit zwei denkwürdigen Konzerten vor der Kulisse von Stirling Castle: Runrig![68] Abschiedsgeschenk, Souvenir und eine bleibende Erinnerung ist ein rund dreistündiges Konzertprogramm mit Gastauftritten des ursprünglichen Runrig-Sängers Donnie Munro,[67] Sängerin Julie Fowlis[67] und Akkordeonist Gary Innes.[70] Siehe "Book of Golden Stories" (Official Video) und Live at Stirling 2018 Trailer!

www.desireesaarela.fi
mariakalaniemi.com

Desirée Saarela & Maria Kalaniemi "MoD" (CD, Galileo, 2018) Finnlands Akkordeonikone Maria Kalaniemi trifft sich auf dem Album “MoD” mit der bekannten Folksängerin Desirée Saarala. Es ist ihre erste gemeinsame Arbeit. Das folkige Songwriting Saaralas geht hier eine harmonische Verbindung mit der weitausholenden Spielfreude Kalaniemis ein. Die neun Songs erzeugen berührende Momente. Auch bei mangelnden Finnischkenntnissen ist dieses Album ein Hörerlebnis der besonderen Art. Siehe: "Sång till Love"!

facebook.com/...

Lucas Santtana "O céu é velho há muito tempo" (CD, Nø Førmat!, 2019). Durchhalten in dunklen Zeiten! Lucas Santtana flüstert nur mit Stimme und Gitarre sanft in die Ohren der Menschen, um "einer Zeit, in der alle sehr laut schreien und niemand mehr dem anderen zuhören will" etwas entgegenzusetzen. Der Brasilianer bezieht aber deutlich Position gegen Milizen-Regierung, Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung. Siehe: Lucas Santtana Official!

www.schandmaul.de

Schandmaul "Froschkönig", "Die Insel – Ynys Yr Afallon", "Der Totengräber" (Video, 2019). In diesem Herbst befindet sich die bairische Mittelalter-Folk-Rock-Band Schandmaul[36] nach erfolgreicher Beendigung der Festivalsaison auf großer „Artus“ -Tour; im Gepäck das gleichnamige Album, das Fans und Kritiker gleichermaßen überzeugt hat. Siehe: „Froschkönig“, „Die Insel – Ynys Yr Afallon“, „Der Totengräber“!

www.shiftitbaby.de

Shift It Baby "Cool Change" (CD, Whiterock Records, 2015). Die australische Sängerin Robyn hat im Dresdner Gitarristen Thilo ihren perfekten musikalischen Partner gefunden. Zusammen bilden sie seit zehn Jahren das Akustik-Duo Shift It Baby, das funkig und poppig zu Wege geht und bisweilen den Blues hat. Siehe das Titelstück: "Cool Change"!

bandcamp.com/...

The Silence "Metaphysical Feedback" (LP/Digital, Drag City, 2019). Psychedelischer Folk-Rock aus Tokio? Auch das gibt es! Für manch einen gehen die Sechziger eben nie zu Ende! Hörprobe @ BandCamp!

www.simonundjan.de

Simon & Jan "Hat sich nicht bewährt – Anleitung für Deppen" (Video, 2019). Das Oldenburger Liedermacher-Duo Simon & Jan[58] hat sich in einem neuen Lied dem Programm der AFD gewidmet und gemeinsam mit ihrem Freund und Kollegen Michael Hatzius ein Musikvideo dazu gedreht. Uns gefällt es und wir helfen gerne dabei, es zu verbreiten. Siehe: "Hat sich nicht bewährt - Anleitung für Deppen"!

www.kramer-artists.de/...

"The Weight", "Chango Spasiuk en el Festival de Cosquín 2019" (Video, 2019). Soeben war der argentinische Akkordeonist Chango Spasiuk[39] zum 50jährigen Jubiläum des Robbie-Robertson-Titels "The Weight" im Rahmen des Multimedia-Musikprojekts Playing for Change zu sehen. Musikalisch mal etwas anderes; im Oktober 2020 wird der Virtuose aber wieder mit seiner Form des Chamamé, der Verquickung ländlich-argentinischer Musikformen und der Musik seiner ukrainischen Vorfahren, in Europa auf Tournee sein. Siehe z.B. Changos Auftritt beim Festival de Cosquín 2019!

facebook.com/...

Louisa von Spies "I'll be fine" (CD, Eigenverlag, 2019). Bisher ist das Gesicht der Münsteranerin vor allem durch die ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" bekannt, nun erklingt auch ihre Stimme auf 12 deutsch- und englisch-sprachigen Liedern aus eigener Feder, die zwischen Pop und Chanson angesiedelt sind. Siehe: Louisa von Spies & Band live bei den Bayerischen Theatertage 2013!

www.strograss.be

Strograss "Brother Earth" (CD, Appel Rekords, 2017). Das zweite Album der jungen belgischen Band Strograss setzt sich mit der amerikanischen Bluegrass-Musik auseinander, aber nur um ihre ganz eigenen Melange zuzubereiten. Insbesondere das Akkordeon von Barbara Ardenois setzt Duftnoten, die mehr einen Beigeschmack von belgischen Fritten haben als von gebratenen Kentucky-Hähnchen. Zum reinriechen: "Dave's Farewell" (Live @ Stadsschouwburg Brugge, November 2018)!

www.midnightshineonline.com

Adrian Sutherland "Politician Man" (Single/Video, 2019). Adrian Sutherland ist bekannt als Frontmann der kanadischen Band Midnight Shine, die beim diesjährigen Reeperbahnfestival zu hören war. Sein Solo-Debüt ist inspiriert von der anhaltenden Ungerechtigkeit gegenüber den First Nations, denen er angehört, und den kürzlichen Nationalwahlen in Kanada, bei dem die liberalen, demokratischen Kräfte herbe Verluste einstecken mussten. Siehe: "Politician Man"!

www.tempi-passati.com

English CD Review

Tempi Passati "Teuflischer Plan" (CD, Tury Records, 2018); DiaTon "Strange Atmosphere" (CD, Löwenzahn, 2019). Eben hat der sächsische Akkordeonist Johannes Uhlmann noch das vierte Album von Tempi Passati[63] mit eingespielt (siehe "Zeichen der Zeit"), nun begeistert er zusammen mit dem Belgier Simon Gielen unter dem Namen Diaton bei BalFolk und Konzert. Siehe: "Klein Till" & "Le Funambule"!

www.threepwoodnstrings.com

threepwood n' strings "the kingdom of yours" (CD, Blow Till Midnight Records, 2017). Chris Kramers Blow Till Midnight Records[69] rührt die Werbetrommel für das quirlige Debütalbum der Marler Indie-Folker. Mittlerweile hat sich die Band mit neuem Sänger umformiert und arbeitet an einer weiteren Veröffentlichung. Siehe: "Black Suits", "The Havoc", "August", "Fortune"!

www.tinariwen.com

Tinariwen "Amadjar" (CD, Wedge/[PIAS], 2019). Seit 17 Jahren thematisiert die Tuareg-Band Tinariwen[38] ihre Rastlosigkeit und Sehnsucht nach Heimat. Noch nie stand diese Rastlosigkeit mehr im Fokus als auf dem neuen Album „Amadjar“, dessen Lieder auf einer Fahrt durch die Westsahara 2018 entstanden. Siehe “Taqkal Tarha”!

www.triolepschi.at

Trio Lepschi "Oleanda" (CD, Hoanzl, 2018) Das moderne Wienerlied zeichnet sich durch den Widerstreit zwischen ausgezeichneter Musikalität und absurder Lyrik aus. Augenzwinkernd bis zum Liderzucken sind die Lieder des Trios Lepschi aus Wien. Frechheit und Charme geben sich auch auf dem Album “Oleanda” die Klinke in die Hand. Siehe: Trio Lepschi vs Gesangskapelle Hermann beim Schrammelklang 2019 in Litschau!

www.johanna-dumfart.at

Tschejefem "To Go"(CD, Loawänd Records, 2018) Schlager der Fünfziger, Jazzstandards und österreichische Folklore als Kombination, das mag etwas gewagt klingen. Tschejefem, ein junges Trio aus der Steiermark unternimmt dieses Experiment. Mit Klarinette, Zither, Akkordeon und harmonischem Gesang lassen die Geschwister Johanna und Michael Dumfart, sowie Fabian Steindl, Klassiker, Popsongs und folkloristische Weisen auf elegante Weise nebeneinander leuchten. Siehe: "Heit kemman d'Engerl auf Urlaub nach Wien"!

www.frank-turner.com

Frank Turner "Sister Rosetta" (Video, 2019). Die irisch-amerikanische Irish-Folk-Punk-Band Dropkick Murphys[50] nimmt Frank Turner & The Sleeping Souls mit auf ihre Europa-Tour im Januar/Februar 2020. Siehe: Frank Turner "Sister Rosetta" (Live At Earth Hackney, London)!

www.vassvik.com

"Farkasként hörgött, Jeges-tengerként zúgott Torgeir Vassvik a mérai csűrben" (Video, 2019). Torgeir Vassviks[69] neues Album "Gákti" ist auf Platz 6 in die World Music Charts Europe eingestiegen. Hier findet man Eindrücke vom Konzert und ein Interview beim Mera World Music Festival in Transilvanien!

www.rainervonvielen.de

Rainer von Vielen "Alles mit allem" (CD, Eigenverlag, 2019). Ein akustisches Livealbum des deutschen Liedermachers. Stilistisch kann man die Musik wohl als deutschsprachigen Indie Pop bezeichnen, begleitet von Akkordeon (das Rainer von Vielen selber spielt), Schlagzeug, Gitarre, Bass, Flügel und Cello. Siehe: "Kopf und Zahl" live @ Theater in Kempten!!

www.vivid-curls.de

Vivid Curls "Schneeflockennacht Live" (CD, Eigenverlag, 2019). Die Schneeflockennachtkonzerte von Vivid Curls[68] waren bzw. sind 2019 so gut wie ausverkauft. Als kleines Trostpflaster für alle, die keine Karten mehr bekommen haben, gibt es die neue Live-CD: "Wenn man es sich mit dieser CD am Abend bei Kerzenschein auf dem Sofa gemütlich macht, ist es vielleicht fast so wie im Konzert." Siehe "Schneeflockennacht" (Titelsong für den Weihnachtsfilm 2017 der Augsburger Puppenkiste)!

www.wellkueren.de

Die Wellküren "Abendlandler" (Video, 2019). Die bayerische Volksmusik- und Kabarett-Gruppe Die Wellküren war zu Gast im NS-Dokumentationszentrum München. Die drei Schwestern Well widmen sich dabei in ihrem aktuellen Programm "Abendlandler" der Politik der Bayerischen Staatsregierung. Siehe: "Abendlandler" live im NS-Dokumentationszentrum München!

wenzel-im-netz.de
www.luul.de

"Wenzel Live Konzert und Interview (MDR KULTUR-Studiosession)" (Video, 2019); "Lüül & Band auf dem Rudolstadt-Festival 2019 (MDR KULTUR-Streetsession)" (Video, 2019). MDR KULTUR bietet eine ungewohnt breite Musikauswahl von Klassik und Jazz bis zu Folk und Liedermachern. Und immer wieder Konzertmitschnitte, z.B. unlängst Hans-Eckardt Wenzel[58] im Interview über das letzte Album "Wo liegt das Ende dieser Welt " (MDR KULTUR-Studiosession) und Straßenmusik in Rudolstadt von Lutz Graf-Ulbrich alias Lüül[65] (MDR KULTUR-Streetsession).

www.megwilliamsmusic.com

Meg Williams "Little Bit of the Devil" (Video, 2019). Vor eineinhalb Jahren ist die Bluesrock-Gitarristin und Sängerin Meg Williams von New York nach Nashville gezogen und hat seitdem jede einzelne Nacht auf irgendeinem Open Mic oder Songwriter-Abend gespielt. Langsam scheint sich die Mühe auszuzahlen; siehe "Little Bit of the Devil" (Official Music Video)!

facebook.com/...

Stanislav Yudin & Asnate Rencane "Op.2" (CD, CPL-Music, 2018) Asnate Rencane dürfte Auskennern in der lettischen Musikszene bereits von der stimmgewaltigen Frauenband Tautumeitas bekannt sein.[68] Stanislav Yudin ist in seiner lettischen Heimat eher als Jazzbassist unterwegs. Gemeinsam knüpfen sie auf ihrem Album “Op. 2” als Duo, klassische und folkloristische Musik aus Lettland, Russland und Bulgarien zu einem experimentellen und sehr meditativen Klangteppich. Siehe: Stanislav Yudin & Asnate Rancane @ TEDxRiga!

facebook.com/...

Zenobia "Ksr Ksr Ksr" (Video, 2019). Beim palästinensischen Elektro-Duo Zenobia زنّوبيا, bestehend aus Nasser Halahlih und Isam Elias,[69] treffen levantinische Dabke-Rhythmen auf Dub-Elemente. Siehe das neue Video, KSR KSR KSR - كسر كسر كسر; im März 220 soll ein neues Album erscheinen!

www.17hippies.de

"Der harmonische Protest der 17 Hippies" (Video, 2019). Die Berliner 17 Hippies sind derzeit auf Tour in Deutschland und Frankreich, im Gepäck ihr neues Album "Kirschenzeit". Siehe: "Der harmonische Protest der 17 Hippies" (ARTE)!

Various Artists

www.ilmala.mur.at

Various Artists "...auf immer nieder! - Eine musikalische Zeitreise im Geiste Bertha von Suttners" (CD, Jump Up, 2019). 130 Jahre nach Erscheinen des Romans "Die Waffen nieder!" der österreichischen Aktivistin Bertha von Suttner (1843-1914; siehe Doku) begibt sich der Grazer Andreas Stangl auf die musikalische Spurensuche zwischen Friedensprotest und Endzeitstimmung und wird dabei u.a im Kriegstagebuch seines Urgroßvaters Josef Wagnes (1891-1979) fündig. Unter den Mitwirkenden befinden sich Stangls Chanson-Crossover-Quintett Ilmala und das steirisch-italienische Joint-Venture Altrioh/A Niada a Noar.[60]

www.bavaria-vista-club.de

Various Artists "Bavaria Vista Club Vol. III" (CD, Focus, 2019). Namensgeber dieser Kompilations-Reihe war der erfolgreiche gleichnamige Dokumentarfilm aus dem Jahr 2015.[56] Die dritte Folge porträtiert u.a. Schorsch Hampel,[58] IRXN,[58] Zwoastoa,[60] Williams Wetsox,[59] Schee Daneem[53] und Zweckinger.[59]

www.heimatliederausdeutschland.de

Various Artists "Heimatlieder aus Deutschland FUNKeln: The Best Originals and Remixes of New German Folk" (CD, Run United, 2019). Experimentelle Elektronik verwurstet in Deutschland gespielte Folklore von Kuba bis in die Türkei. Mit La Caravane du Maghreb (Marokko), Trio Fado (Portugal), Njamy Sitson (Kamerun), u.a. Das gibt es auch live und ist auf jeden Fall bunt; siehe: Instagram!

Various Artists "Wenn Fliegen träumen (Der Soundtrack)" (CD, Timezone, 2019). Die deutsch-skandinavische Komödie "Wenn Fliegen träumen" der Independent-Filmemacher Katharina Wackernagel und Jonas Grosch (Kinostart: 27. Juni 2019) ist nicht nur ein irrwitziges Roadmovie, sondert verblüfft auch noch mit einem abenteuerlichen Soundtrack ft. Bukahara (Gipsy & Balkan),[57] Ali Gator & His Real Hot Reptile Rockers (Rockabilly), Jochen "Doc" Wenz (ex Mardi Gras.bb), Ivana Rushaidat & Rakete (kroatischer Retro-Pop), Slowdog (nigerianischer Rapper), Ray Collins' Hot-Club (Swing & R&B). Siehe: Trailer & Bukahara "A Child's Tale"!

FolkWorld Homepage German Content English Content Editorial & Commentary News & Gossip Letters to the Editors CD & DVD Reviews Book Reviews Folk for Children Folk & Roots Online Guide - Archives & External Links Search FolkWorld About Contact Privacy Policy


FolkWorld - Home of European Music
FolkWorld Homepage
Layout & Idea of FolkWorld © The Mollis - Editors of FolkWorld